Lieblingswoche 7 Schlaue Ausreden, Stärken stärken!

Schönen Sonntag allen Leichtsein-Fans!

Ich habe ein paar Gedanken zum Wochenende und eine kleine Vorschau in die nächste Woche für Euch!

Jeder von uns hat einen Traum, etwas, was er erreichen möchte, unbedingt! Er schlummert in dir und du wünschst dir so sehr, dass er eines Tages wahr wird. So sehr. Irgendwann wirst du anfangen... Irgendwann... Ab morgen wirst du dein Ding durchziehen...ab Morgen...Oder vielleicht besser jetzt gleich?  Mein persönliches Motto für die nächste Woche: Go hard or go home! Kämpft für das, was euch wichtig ist und denkt nicht immer darüber nach, was eventuell nicht gelingen könnte! Es steckt so sehr viel mehr Kraft in uns als wir bereit sind zu sehen! Diese Woche holen wir die Kraft aus Euch heraus! Ich wünsche Euch einen tollen Start in eine starke Woche! Eure Britta


Diese Woche sprechen wir in den Treffen über das, was wir eigentlich ganz gut können: Ausreden finden! Nur versuchen wir es mal umzudrehen und diese Stärke für die Abnahme zu nutzen! Wie das geht? Das erfahrt ihr diese Woche in den Treffen! Kommt vorbei. Ich freue mich auf Euch!

Rückblick KW 6

Fett ist nicht gleich Fett! Es geht bei der gesunden Ernährung darum das gute Fett zuzuführen und das schlechte Fett wegzulassen. Außerdem sollte bei der Nährstoffverteilung der Prozentanteil Fett nicht über 30 liegen. Das ist häufig gar nicht so einfach. Fett ist ein "Geschmacksträger" und wird in leider meist schlechter Qualität in die Lebensmittel gesteckt- häufig auch in jene, wo man sie eigentlich gar nicht vermutet. So kann der Tagesbedarf an Fett schnell mal überschritten sein, auch, wenn ihr das Gefühl hattet überhaupt nicht viel Fett gegessen zu haben. Besonders gefährlich sind die sogenannten Transfette. Sie stecken in günstigen Gebäckmischungen, billigen Chips und billigem Blätterteiggebäck. Unser Wochenfazit: Mehr essentielle (lebensnotwenige) mehrfach ungesättigte Fettsäuren aus Pflanzenölen, Avocados, Nüssen und weniger gesättigtes Fett aus tierischer Herkunft. Guten Appetit!

Tipp der Woche: Sei stark!


Du hörst ab und zu: "Das hälst du doch eh nicht durch?"Lasst dir nicht reinquatschen! Die Ernährungsumstellung ist deine Entscheidung und die musst du nicht mit anderen Menschen diskutieren oder dich deswegen rechtfertigen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0