Days off...

Hallo ihr Lieben, herzliche Grüße aus dem Urlaub! Wie geht es euch so ohne Treffen und "Leichtseinmotivation"? Seid ihr noch am Ball? Genau wie ich, sind viele von euch warscheinlich gerade "off"- im Urlaub. Es ist Reisezeit und wer Kinder hat, ist jetzt unterwegs. Ist es im Urlaub, also außerhalb des Alltags, eigentlich einfacher oder schwieriger euren Leichtsein Plan einzuhalten? Eure Rückmeldungen zeigen mir immer wieder: das ist sehr unterschiedlich! Manchen Teilnehmern fällt es leichter im Alltag alles zu einem "Plan" zu machen, da im Alltag eh alles sehr durchgeplant ist. Im Urlaub lassen sie dann Zeit und Seele baumeln (was ja auch unbedingt dazu gehört!!!) und dann fällt es ihnen schwerer im Plan zu bleiben. Andere sagen, dass sie im Urlaub einfach mehr Zeit haben sich um sich selbst zu kümmern. Dann gelingt die Tagesplanung besser und es fällt leichter sich gesund zu ernähren und Sporteinheiten einzubauen. Egal welcher der beiden Urlaubstypen du bist, wichtig ist immer zu wissen, was auf einen zukommt. Deshalb empfehle ich allen Leichtsein Teilnehmern auch im Urlaub auf folgende Leichtsein Regeln zu achten:

-Weniger Kohlenhydrate, vor allem am Abend  (max 2 Mahlzeiten mit KH!)

-Geregelte Essenszeiten einhalten (3 Mahlzeiten am Tag!)

-Viel Trinken (1,5- 2 Liter Wasser am Tag!)

-Im Kaloriendefizit bleiben (was drüber ist wird weg gesportelt!)

-Eiweißhaltig essen (4 Mal am Tag!- Protein macht satt und erhält die Muskulatur!)

-Schlafen (7-8h pro Nacht!)

-5 am Tag (3 Portionen Gemüse a 150g, 2 Portionen Obst a 120g)

-5 die Woche (maximal 5 Mal "Naschen" in der Woche a 150kcal!)

-3 die Woche (mindestens 3 Mal Sport/Bewegung die Woche a 30 Minuten!)

Vielleicht geht im Urlaub nicht immer alles, aber - Hand aufs Herz- Zeit genug haben wir im Urlaub eigentlich... Ich wünsche allen eine sonnige Tage mit viel Zeit fürs "OFF-Sein"!

 

Eure Britta